Bohnet Pleitgen

Das Autorengespann

Das Autorengespann Bohnet Pleitgen – das sind:

Ann-Monika Pleitgen, Schriftstellerin und Managerin ihres Ehemanns, des Schauspielers Ulrich Pleitgen, mit dem sie in Hamburg lebt.
 
Ihr Sohn, der promovierte Physiker Ilja Bohnet, arbeitete am Deutschen Elektronen-Synchrotron (DESY) in Hamburg, bis er 2011 als Forschungsbereichsbeauftragter zur Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren nach Berlin wechselte.
 
Beim Schreiben des Kriminalromans Freitags isst man Fisch (nominiert für den GLAUSER 2010 als bestes Debüt) entdeckten Mutter und Sohn ihre Autorenteam-Fähigkeiten und schufen die eigenwillige Protagonistin Nikola Rührmann.
 
Mehr zu Ann-Monika unter www.ulrich-pleitgen.de
 
Ilja Bohnet im Spannungsfeld unter iljabohnet.wordpress.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Autoren